Markus Mathis: Cremiges Fregola Sarda mit gerösteten Steinpilzen und Zirbenbalsam

Cremiges fregola Sarda mit gerösteten Steinpilzen und Zirbenbalsam

  • Schalotten in
  • Olivenöl anschwitzen
  • Fregola zugeben und kurz mit anschwitzen, mit
  • Weißwein ablöschen und komplett verkochen lassen, mit
  • Hühner oder Gemüsesuppe auffüllen ( knapp bedeckt) köcheln bis es bissest ist und immer wieder Suppe nachgießen. Am Ende mit
  • kalter Butter,
  • Parmesan oder Bergkäse,
  • evtl. Salz und
  • Pfeffer abschmecken! Nebenbei eine Pfanne stark erhitzen mit
  • Olivenöl
  • die Steinpilze anbraten
  • Schalotten zugeben und
  • etwas Knoblauch mit
  • Salz,
  • Pfeffer würzen,
  • frisch gehackter Thymian und
  • Petersilie zugeben und mit
  • Zirbenbalsam abschmecken.

DANKE lieber Mathias für dieses genüssliche Pilz-Rezept mit Zirbenbalsam.

Was schreibt man über jemanden, den  man seit der Lehrzeit schon kennt? Sage und schreibe 25 Jahre??? oder so ähnlich?

Bei der erten, doch etwas sehr interssanten und speziellen  Trüffelreise 2010

Markus Mathies Giacobazzzi BEttina Lenz
Markus Mathis und Bettina Lenz bei Fattorie Giacobazzzi

war er dabei; beim Wandern blieb’s beim Hügele, denn sonst würde ich unserem Spitzensportler eh nicht hinterher kommen und dann…während dem Spazieren kommen  Ideen zustande, wie „Holunderbalsam produzieren“ oder ähnliche Einfälle.

Beim Party machen waren wir im Robinson-Club auch schon gut unterwegs.  Markus macht supertolle Werbung bei all seinen Freunden für unsere Produkte.

DANKE auch Dir lieber Markus für DEIN Rezept, aber ganz besonders möchte ich Dir für unsere Freundschaft danken. Und ich finde es toll, dass ich Dich immer um einen Rat fragen darf, wenn meine Kochkenntnisse immer wieder mal zu wünschen übrig lassen

Markus Mathies und Bettina Lenz
Markus Mathis und Lenz Bettina